Gesundes Ketchup

Das Wort „Ketchup“ alleine klingt schon ungesund und nach einer Zucker-Bombe, stimmts? Aber das muss es wirklich nicht sein. Du kannst ganz einfach und mit nur wenigen Zutaten deine eigene gesunde und leckere Variante zaubern. Und sie super an deinen eigenen Geschmack anpassen. So mag ich mein Ketchup:

Zutaten

  • 500g passierte Tomaten (100% Tomaten)
  • 5 Deglet Noor Datteln
  • 2EL Tomatenmark
  • 1TL Curry Pulver (mild)
  • 2TL Oregano (getrocknet)
  • etwas Salz

Directions

  1. Alles auf highspeed mixen 😉

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*