Cremiger Mango und Himbeer Pudding

These puddings are a perfect dessert, little healthy snack or a nice addition to your breakfast. I made two flavours so you can either make both at once like I did or make one big pudding with one flavour 🙂

Zutaten

  • 200g ungesüßter Natur Sojajoghurt
  • 250g Seidentofu
  • 3tsp Flohsamenschalen
  • Süßungsmittel deiner Wahl (Ahornsirup, Agavensirup, Datteln, Kokosblütenzucker… oder garkeinen)
  • 100g Himbeeren (aufgetaut oder frisch)
  • 100g Mango

Zubereitung

  1. Mixe den Sojajoghurt, den Seidentofu , die Flohsamenschalen und das Süßungsmittel in deinem Mixer.
  2. Gib die Hälfte davon in eine Schüssel und stelle sie zu Seite.
  3. Mixe eine Hälfte des Puddings mit Himbeeren und die andere mit Mango (du kannst auch 200g von einer Frucht benutzen und alles zusammen mixen).
  4. Fülle den Pudding in Gläser/Schälchen und stelle ihn für 15 Minuten in den Kühlschrank, damit die Flohsamenschalen die Flüssigkeit aufsaugen und du eine Puddingkonsistenz erhältst.

Du kannst den Pudding entweder pur essen oder ihn mit Früchten, pürierten Himbeeren, pürierter Kaki oder Chiapudding servieren. Sei kreativ 🙂

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*